News

Action-RPG Ys IX: Monstrum Nox Demo für PS4 veröffentlicht

Veröffentlicht am 07.01.2021 um 13:32 Uhr

Publisher NISA hat überraschenderweise vor 2 Tagen im PSN für die PS4 eine Demo für das Action-RPG Ys IX: Monstrum Nox veröffentlicht.
In der Demo werden 6 Schwierigkeitsgrade, 4 Charaktere und 2 Dungeons geboten. Jedes Dungeon hat eine feste Zeitbegrenzung von 10 Minuten und beinhaltet jeweils einen Mini Boss und einen Boss.

Link zur Demo

Das Spiel erscheint zuerst für PlayStation 4 am 5. Februar 2021 und kommt später für PC und Nintendo Switch.

Ersteindrücke
Anmerkung: Alle Eindrücke beziehen sich im Vergleich auf Ys: Memories of Celceta.

Im Gegensatz zu Ys: Memories of Celceta bietet das neueste Spiel eine moderne Kamerasteuerung und eine ganze Menge neue Fähigkeiten um mehr Erkundungsoptionen zu geben.
Der Doppelsprung ist bei beiden Dungeons vorhanden und ist vielleicht im Spiel von Anfang an verfügbar und alle Tasten können eingestellt werden.

Gifts (Gaben, im Charakter Trailer gezeigt)
Dies sind Fähigkeiten die bereits im Charakter Trailer gezeigt worden sind. Sie können von allen eingesetzt werden solange sie im Team sind. 
Unter dem Charakter ist ein gelber Balken den die Gaben verbrauchen. Dieser lädt sich schnell mit der Zeit wieder auf.

  • Heaven's Run: Der Charakter kann eine Wand gerade nach oben rennen.
  • Crimson Line: Bewegt den Charakter gezielt auf die anvisierte Position.
  • Heaven's Descent: Gleitet und gibt einen Geschwindigkeitsschub.
  • Third Eye: Gegner und Gegenstände werden sichtbar und ignoriert Wände.

Heaven's Descent hat bei der Landung eine kurze Verzögerung. Es ist Empfehlenswert sie mit dem Einsatz des Ausweichschritts zu umgehen.

Da in der Demo nichts von der Story gezeigt wird gibt es lediglich Eindrücke zum Kampfsystem und der Erkundung.

Kampfsystem

Die Kämpfe scheinen sich nicht stark geändert zu haben. Abgesehen von der vollen 3D Kamerasteuerung, Anvisierung und Sprünge ist alles beim alten. Leider hat sich auch beim Treffer Feedback nichts geändert und sind nahezu nicht spürbar, als würde man durch Butter schneiden.
Die Grundlagen sind sehr ähnlich mit Ys: Memories of Celceta und verweise deshalb auf unser Review.
Mindestens zwei neuerungen sind in der Demo festzustellen.

  • Flash Guard

    In Ys: Memories of Celceta hat dieses Manöver den Charakter in die Abwehrstellung gebracht und den Schaden reduziert. In Ys IX: Monstrum Nox wurde die Abwehrstellung komplett entfernt und es wurde nur der Flash Guard hinterlassen. Außerdem wurde die Verteidigung zusammen mit der Skill-Modifizierer-Taste doppelbelegt.
    Der Vorteil an dieser Änderung liegt darin das der Flash Guard lediglich eine Barriere aufbaut und sich nicht auf die Bewegung des Charakters auswirkt. D.h. die Kämpfe werden dadurch schneller und flüssiger. Beim erfolgreichen Flash Guard werden für eine kurze Zeit alle Angriffe zu kritischen Treffern.
  • Skills
    Der Skillbalken lädt sich von selbst relativ schnell auf. Beim Angriff stoppt die Regeneration und benutzt anscheinend eine alternative Option. Egal ob im Angriff oder Verteidigung, die Skills leiden unter keinen großen Einschränkungen.

Es ist zwar nicht so gut wie die großen Action Spiele, zeigt sich genauso wie seine Vorgänger als sehr kompetent.

Erkundung

Möglicherweise die größte neue Gameplay Änderung. Mit den Zusatz von den Gaben werden dem Leveldesign neue Möglichkeiten eröffnet. Vor allem in die Vertikale mit Heaven's Run und Heaven's Descent.
Wer die Batman Arkham Spiele kennt wird mit Crimson Line den Greifhaken wiedererkennen.
Mit diesen neuen Fähigkeiten wird es klar das die Dungeons mehr tiefe erhalten.

Fazit

Am Gameplay hat es bei Ys: Memories of Celceta wenig gemangelt und das setzt sich anscheinend beim Nachfolger fort mit positiven Änderungen.
Die große Frage liegt in diesem Fall bei der Story. 

Über Ys IX: Monstrum Nox

Der berühmte Abenteurer Adol „The Red“ Christin und sein Begleiter Dogi kommen in Balduq an, einer Stadt, annektiert durch das Romun Empire. Bevor Adol allerdings überhaupt einen Fuß in die Metropole setzen kann, wird er festgenommen. Während seiner Gefangenschaft trifft er auf Aprilis, die ihn in ein Monstrum verwandelt, ein Wesen mit übernatürlichen Kräften und exorzistischen Fähigkeiten. Adol muss sich mit weiteren Monstrums verbünden, um die furchterregenden Gefahren zu bekämpfen, die aus der geheimnisvollen Dimension Grimwald Nox einfallen. Auf seinem Abenteuer entdeckt Adol das Mysterium des Monstrum-Fluches und die Wahrheit hinter den anhaltenden Unruhen in Balduq.

Key-Features:

  • Gefürchtete Beschützer: Spiele als eines von sechs berüchtigten Monstrums, jedes mit eigenen einzigartigen Fähigkeiten, beispielsweise das Erklimmen von Wänden und das Entdecken von versteckten Objekten.
  • Die Welt umgeben von Mauern: Erkunde die riesige Stadt, helfe den Dorfbewohnern und betrete die Grimwald Nox
  • Die Stärken der Nacht: Sei mit Flash Dodge und Flash Guard immer einen Schritt schneller als deine Gegner. Passe deinen Kampfstil mit neuen Spielmechaniken an. 

Weitere Newsmeldungen

Preview: Guilty Gear -Strive- Open Beta: Giovanna Eindrücke

Preview: Guilty Gear -Strive- Open Beta: Giovanna Eindrücke

18.04.2021 um 12:34 Uhr
Guilty Gear -Strive- wurde zwar auf den 10. Juni verschoben, aber dafür werden die Spieler ein besseres Spiel bekommen. Arc System Works hat einige englische Inhalte bereitgestellt für alle die Interesse... Weiterlesen »
Hot Wheels Unleashed erster Gameplay Trailer veröffentlicht

Hot Wheels Unleashed erster Gameplay Trailer veröffentlicht

17.04.2021 um 11:57 Uhr
Vor kurzem gab es einen Livestream für die Pre-Alpha Gameplay enthüllung von Hot Wheels Unleashed.  Das rasante Arcade-Rennspiel erscheint am 30. September für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series... Weiterlesen »
NEO: The World Ends with You erscheint am 27. Juli für PS4, Switch und PC(EGS)

NEO: The World Ends with You erscheint am 27. Juli für PS4, Switch und PC(EGS)

16.04.2021 um 13:04 Uhr
NEO: The World Ends with You erscheint am 27. Juli 2021 für PS4, Nintendo Switch und kommt zusätzlich für PC im Epic Game Store. Weiterhin wurde ein neuer Trailer veröffentlicht bei dem eine Verbindung... Weiterlesen »
Private Division und Roll7 kündigen Olli Olli World für Konsolen und PC an

Private Division und Roll7 kündigen Olli Olli World für Konsolen und PC an

15.04.2021 um 12:55 Uhr
Publisher Private Division und Entwickler Roll7 haben bekanntgegeben, dass OlliOlli World im Winter in digitaler Form auf PlayStation®5, PlayStation®4, Xbox Series X|S, Xbox One, PC und Nintendo Switch™... Weiterlesen »
Neue Details zu Yuffie Gameplay von Final Fantasy VII Remake Intergrade veröffentlicht

Neue Details zu Yuffie Gameplay von Final Fantasy VII Remake Intergrade veröffentlicht

14.04.2021 um 18:16 Uhr
Square Enix hat zu Final Fantasy VII Remake Intergrade neue Details zu Yuffies Gameplay und Informationen zu den Charakteren veröffentlicht. Das Spiel, Upgrade und DLC erscheint am 10. Juni. Hier sind... Weiterlesen »