News

Boomerang X - Kurztest

Veröffentlicht am 10.07.2021 um 12:47 Uhr

Boomerang X ist Indie-Shooter von dem Entwicklerstudio DANG!, die das außergewöhnliche Stück Software mit Publisher Devolver Digital für den PC und die Nintendo Switch am 08. Juli 2021 auf den Markt gebracht haben. Außergewöhnlich deshalb, da es sich um einen ansehnlichen 3D-Shooter für's kleine Geld handelt. Ungewöhnlich ist auch die einsetzbare Waffe, die wie der Titel bereits eindeutig verrät, ein Boomerang ist.

Kurz zur Story

Ein Flüstern dringt aus Rissen im Boden, wo zuvor keine waren. Es hallt durch verlassene Tiefen und urzeitliche Wälder. Ein schwarzer Strom schneidet seinen Weg durchs Gestein und droht, erneut über die Welt zu schwappen. Es ist die uralte Tetraform, deren Ruf erhallt, und mit ihm treten unheimliche Kräfte zutage. Katapultiere dich in die Luft, nutze von gefallenen Wesen abgezogene Kraft, um den Fluss der Zeit zu bremsen und schlage mit einem rasiermesserscharfen Bumerang eine Schneise durch Schwärme finsterer Wesen. Reise durch ehemals belebte Orte, die geopfert wurden, um einen Mythos zu verbergen und steige den Götterpfad hinab in verlorene Reiche. Reinige diese Hallen und sorge dafür, dass das, was unter ihnen liegt, niemals zurückkehrt.

Dir einen Weg durch Horden von Albträumen zu bahnen, ist nicht das Einzige, wofür dein Bumerang gut ist: Ist er einmal geworfen, kannst du dich selbst mit seiner Hilfe durch die Luft schleudern. Bremse die Zeit und verwende gezielte und gut abgepasste Würfe, um über, hinter und um deine Gegner herum zu kommen. Tempo ist alles, und nur die geschicktesten Bumerangwerfer überleben.

Bereits nach den ersten paar hundert Metern vom Strand aus erhalten die Spieler:innen in einem Steintempel den besagten Boomerang. Ein dezentes Tutorial erklärt in einfachen Schritten die Steuerung. Per ZR-Schultertaste wird der Boogen geworfen. Durch das gedrückthalten kann ein stärkerer Wurf getätigt werden. Die ersten Ziele sind verärgerte Bienen und Spinnen, die meist in Schwärmen erscheinen. Einfacher wird es, wenn stets zuerst die gelb markierten Wesen zur Strecke gebracht werden, da somit auch die restlichen Gefährten ums Leben kommen. Im späteren Verlauf lernt man auch Spezialattacken kennen. Durch das erneute Drücken der Wurf-Taste kann sich euer Protagonist in die Lüfte schwingen. Besonders cool ist die sogenannte Luftbremse, mit der die Flugbahn unterbrochen wird, um beispielsweise nicht in eine Dornenwand zu crashen.

Kämpft euch durch die Überreste einer zerstörten Zivilisation, die von diesen Kreaturen heimgesucht wird, und verhindert, dass sie sich in den Rest der Welt ausbreiten. Etwas lauert tief unter diesen verfallenen Hallen und speit Verderben ... könnt ihr es besiegen – was auch immer es ist? Und selbst wenn du es schaffst ... ist das wirklich das Ende?

nswitchds_boomerangx_03.jpg

Fazit

Das Gameplay läuft recht flüssig und kann vor allem für die Nintendo Switch empfohlen werden. Grafik und Soundeffekte sind stimmig. Der Soundtrack hingegen ist recht unauffällig und dezent. Gerade für unterwegs ist die Steuerung recht unkompliziert und geht locker von der Hand. Der Schwierigkeitsgrad steigt recht schnell an. Die erste größere Arena kann schon ein wenig knifflig ausfallen. Boomerang X ist für kürzere aber auch längere Spielsessions empfehlenswert!

 

Boomerang X - Nintendo Switch

Weitere Newsmeldungen

Defense Grid: The Awakening und Verdun kostenlos im Epic Games Store

Defense Grid: The Awakening und Verdun kostenlos im Epic Games Store

24.07.2021 um 17:42 Uhr
Schnappt euch noch bis Donnerstag um 17 Uhr die beiden Spiele Verdun und Defense Grid: The Awakening kostenlos im Epic Games Store. In der darauf folgenden Woche könnt ihr euch auf Mothergunship und Train... Weiterlesen »
Mit Computerspielen jetzt den Opfern der Flutkatastrophe helfen!

Mit Computerspielen jetzt den Opfern der Flutkatastrophe helfen!

23.07.2021 um 13:43 Uhr
Hundertausende sind in Deutschland von der Hochwasserkatastrophe betroffen – die HandyGames-Familie will mit einer spontanen Steam-Aktion helfen! In der Aktion sind insgesamt 37 Spiele und 5 DLCs – darunter... Weiterlesen »
Greak: Memories of Azur kommt am 17. August für PC & Konsolen. Demo verfügbar!

Greak: Memories of Azur kommt am 17. August für PC & Konsolen. Demo verfügbar!

21.07.2021 um 12:59 Uhr
Der Action-Plattformer Greak: Memories of Azur soll am 17. August für PC, Nintendo Switch, PlayStation 5 und Xbox Series erscheinen. Wer sich vorab schon einen eigenen Eindruck vom Gameplay machen möchte,... Weiterlesen »
Obduction und Offworld Trading Company kostenlos im Epic Games Store

Obduction und Offworld Trading Company kostenlos im Epic Games Store

19.07.2021 um 15:07 Uhr
Im Epic Games Store könnt ihr wieder bis Donnerstag um 17 Uhr zwei tolle Indiespiele kostenlos abstauben. Wenn ihr Adventures & Puzzles mögt, könnte Obduction von den Myst Machern etwas für euch sein.... Weiterlesen »
SEGA veröffentlicht 8-minütiges Video mit Takuya Kimura und zeigt neues Gameplay zu Lost Judgment

SEGA veröffentlicht 8-minütiges Video mit Takuya Kimura und zeigt neues Gameplay zu Lost Judgment

18.07.2021 um 16:33 Uhr
SEGA hat vor kurzem ein 8-Minütiges Video veröffentlicht mit einem kurzen Interview und neue Aufnahmen von Gameplay Elementen zu Lost Judgment. Lost Judgment ist das erste Mal das ein Spiel der Yakuza-Reihe... Weiterlesen »