News

Scarlet Nexus Demo ist verfügbar auf PlayStation und Xbox

Veröffentlicht am 03.06.2021 um 17:49 Uhr

Scarlet Nexus Demo ist verfügbar auf PlayStation und Xbox
Scarlet Nexus Demo ist verfügbar auf PlayStation und Xbox
Scarlet Nexus Demo ist verfügbar auf PlayStation und Xbox
Scarlet Nexus Demo ist verfügbar auf PlayStation und Xbox
Scarlet Nexus Demo ist verfügbar auf PlayStation und Xbox
Scarlet Nexus Demo ist verfügbar auf PlayStation und Xbox
Scarlet Nexus Demo ist verfügbar auf PlayStation und Xbox
Scarlet Nexus Demo ist verfügbar auf PlayStation und Xbox

Scarlet Nexus der nächste große Bandai Namco Titel nach Code Vein hat eine Demo bekommen und ist mittlerweile auf alle Plattformen außer PC verfügbar. Xbox hatte eine Woche vorsprung gehabt, wie damals PlayStation mit Resident Evil Village.

Hier sind die Links zur Demo:

Link zur PS4 Demo

Link zur PS5 Demo

Link zur Xbox Demo

Als Vorbesteller Bonus gibt es:

  • Ein Set aus 11 zusätzlichen Baki-Anhängervariationen
  • „Rote-Kampfkleidung-Set“ für alle Charaktere
  • „Gesichtsvisionssiegel“-Anhänger
  • „Traumfänger“-Anhänger

Außerdem gibt es auch eine Deluxe Edition weiteren Boni:

  • Brainpunk-Paket
    Digitaler Soundtrack
    Digitales Artbook
    Besondere-Kampfkleidung-Set -Rote-
  • Deluxe-Edition-Boni:
    „Der Andere“-Anhänger
    3 zusätzliche Plug-in-Variationen

Tipps zur Demo
Die Demo hat zwei Charaktere und für alle die es durchgespielt haben gibt es ein Bonus für das Hauptspiel.

  • Skills Freischalten
    Scarlet Nexus hat RPG Elemente wie z.B. das Freischalten von Skills. In der Demo werden jedem Charakter 10 Punkte bereitgestellt. Darunter sind Upgrade wie z.B. eine erweiterung der Angriffskette, neue Bewegungsmöglichkeiten und Angriffe, usw.
    Somit hat die Demo eine leicht erhöhte Wiederspielbarkeit, da man sich dabei Entscheiden muss wie man seinen Charakter Anpassen möchte.
     
  • Ausweichen
    Wie in vielen anderen Action Spielen wird die mächtige defensive Option vom unverwundbaren Ausweichen eingesetzt. Jedoch muss man beachten dass der Einsatz beim Angreifen begrenzt ist und die Animationen erst in der Erholungsphase abgebrochen werden können, d.h. man muss in der offensive vorsichtig sein.
    Weiterhin gibt es ein perfektes Ausweichen (abgebildet im oberen Screenshot) das zu einem starken Gegenangriff führen kann. Man muss aber dafür relativ nah sein.

     
  • Psychokinetischer Kampf

    Vergleichbar mit Star Wars Force Unleashed können Objekte zum Angreifen verwendet werden. Automaten, Felsen, Autos, Busse, etc. Obwohl es durch eine Anzeige begrenzt wird, kann man es sehr zügig durch Angriffe wieder aufladen. Der Spezialangriff (Starker Angriff) ist extra dafür designiert. 
    Einige davon sind sogar besonders und müssen über eine andere Taste eingesetzt werden und haben kurze QTEs.


    Diese Mechanik ist Teil des Kombosystems und erweitert die Angriffskette.
     
  • Extra Fähigkeiten durch Teammitglieder

    Laut der Geschichte sind alle Charaktere miteinander verbunden und bringt einiges an Vorteilen mit sich. Eines davon ist die Möglichkeit die Fähigkeiten von Teammitgliedern auszuleihen. Dadurch kann man beispielsweise kurz Teleportieren, die Angriffe mit Feuer versetzen, uvm.
    Sie können großzügig eingesetzt werden, da es auf ein Anzeige Verbrauch System basiert. Die Aktivierung ist lediglich begrenzt auf ein Minimum für die Aktivierung und ein kompletter Verbrauch bringt keine Bestrafung mit sich.
     
  • Break System

    Bei der Lebensanzeige der Gegner ist ein weißer Balken zu sehen. Wenn dieser mit Angriffen geleert ist können alle Gegner in der Demo sofort erledigt werden. Einige Angriffe fügen gezielt der Break Anzeige Schaden zu.
     
  • Alle Tasten können angepasst werden
    Ist die standardkonfiguration des Controllers nicht gut genug kann man selber alles vollständig nach eigenem belieben Anpassen. Beispielsweise funktioniert die Anvisierung in diesem Spiel anders, anstatt das man automatisch mit dem rechten Stick zwischen den Gegnern schaltet muss man hier standardmäßig die R1-Taste extra dabei halten.
    In den Optionen kann man z.B. es einfach mit dem rechten Stick doppelbelegen um näher an die übliche Steuerung zu kommen.

Kurzeindruck zur Demo

Einige meinen es wäre wie DMC aber das ist weit von der eigentlichen Tatsache entfernt. Es ist eher vergleichbar mit anderen Action Spielen bei dem es darum geht die Gegner so effektiv wie möglich zu erledigen.
Der Vorteil liegt darin dass es sehr einfach ist die ganzen Fähigkeiten Einzusetzen.
Ein Kritikpunkt in der Demo wären die besonderen Gegner die besondere Fähigkeiten von Teammitgliedern benötigen damit sie überhaupt angegriffen werden können. In vielen Spielen ist es eine eher frustrierendes Design. Vielleicht werden im vollständigen Spiel mehr Möglichkeiten geboten sie zu erledigen.

Mit 2 Charakteren beläuft sich die Spielzeit der Demo ca. bei einer Stunde und wer interesse hat sollte es unbedingt probieren. Dazu kommt auch noch die Tatsache das man fürs Hauptspiel einen Bonus bekommt solange man den Speicherstand behält.

Weitere Newsmeldungen

Demo zu Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin verfügbar

Demo zu Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin verfügbar

15.06.2021 um 13:52 Uhr
Vor knapp 2 Tagen wurde Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin mit einem ersten Trailer enthüllt und eigentlich sollte die Demo direkt danach verfügbar sein. Doch auf Grund von Problemen kam es zu... Weiterlesen »
Das Sci-Fi Soulslike Hellpoint gibt es grade kostenlos bei GOG

Das Sci-Fi Soulslike Hellpoint gibt es grade kostenlos bei GOG

15.06.2021 um 12:18 Uhr
Auf GOG.com wird aktuell das Action Rollenspiel Hellpoint verschenkt. Um es euch kostenlos zu sichern benötigt ihr ein Konto bei GOG. Hellpoint ist ein düsteres und anspruchsvolles Action-RPG, das in einem... Weiterlesen »
PvP-Portal-Shooter Splitgate erscheint kommenden Monat für Xbox, PlayStation und PC

PvP-Portal-Shooter Splitgate erscheint kommenden Monat für Xbox, PlayStation und PC

15.06.2021 um 10:20 Uhr
1047 Games hat heute einen ersten Einblick in das gewährt, was Spielerinnen und Spieler erwartet, wenn der Online-Portal-Shooter Splitgate am 27. Juli 2021 für PC, Xbox Series X, Xbox One, PlayStation... Weiterlesen »
Hades kommt im August endlich auch für Konsolen

Hades kommt im August endlich auch für Konsolen

15.06.2021 um 10:06 Uhr
Private Division und Supergiant Games veröffentlichen am 13. August 2021 in Zusammenarbeit eine Boxedition von Hades für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X und Xbox One. Hades ist ein actiongeladener... Weiterlesen »
New School RPG Monark von Ex-Atlus Shin Megami Tensei Entwicklern für 2022 angekündigt und wird von NISA veröffentlicht

New School RPG Monark von Ex-Atlus Shin Megami Tensei Entwicklern für 2022 angekündigt und wird von NISA veröffentlicht

12.06.2021 um 23:39 Uhr
NIS America kündigt das neue RPG MONARK an, das im Frühjahr 2022 für Nintendo Switch, PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheint. Der Titel wird von ehemaligen Atlus Mitarbeitern entwickelt die an der... Weiterlesen »