News

Zur Feier der Veröffentlichung von Sisters Royale: Ein Q&A mit dem Entwickler Alfa System und Publisher Chorus Worldwide!

Veröffentlicht am 04.03.2020 um 15:03 Uhr

Zur Feier der Veröffentlichung von Sisters Royale: Ein Q&A mit dem Entwickler Alfa System und Publisher Chorus Worldwide!

Special Note for English Visitors: Link to the English Q&A

Einführung und Vorstellung zu Alfa System

Alfa System wurde im Jahre 1988 gegründet und ist ohne Zweifel eines der ältesten Entwickler in der Video Spiel Industrie.
Alfa System wurde im Jahre 1988 gegründet und ist ohne Zweifel eines der ältesten Entwickler in der Video Spiel Industrie.

Alfa System hat im Juni 2018 ihr 30. Jubiläum mit der Veröffentlichung von Sisters Royale in Japan gefeiert. Das Spiel ist endlich jetzt auch bei uns für die Nintendo Switch und PS4 verfügbar. Alfa Systems hat ein bemerkenswertes Portfolio über die Zeit aufgebaut!

Zur Feier für das kürzlich erschienene Sisters Royale bekamen wir die seltene Gelegenheit 10 Fragen zu stellen! Darunter auch einige von Fans.

In diesem Q&A könnt ihr deren Gedanken über Castle of Shikigami für aktuelle Generationen, Ideen für das nächste Spiel, das Kronjuwel das hier nie erschienen ist und Ratschläge für zukünftige Entwickler oder auch einfach nur über Dreams neue Spiele erschaffen.

Danach geht es wieder zum nächsten Schritt der Videospiel prozesses: Der Publisher. In diesem Fall ist es natürlich Chorus Worldwide die Sisters Royale zu uns gebracht haben.

Producer Naoki Suda von Alfa System hat freundlicherweise sich die Zeit genommen uns über eine Fragen zu Alfa System zu beantworten!

Hier ist das Q&A!

Fragen zu Alfa System:

Wir gratulieren zum Release von Sisters Royale im Westen! Mittlerweile hat Alfa Syxtem 62 (laut Wikipedia) oder ca. 100 verschiedene Werke im Portfolio (darunter 23 die außerhalb Japans erschienen sind) und auf über 15 verschiedenen Plattformen gearbeitet. Außerdem seid ihr ohne Zweifel eines der ältesten Videospiel Entwickler in der gesamten Industrie.

Als erstes 4 Fragen von Fans!

Fragen von cj_iwakura (Schrieb den Artikel für Hardcore Gaming 101 und kümmerte sich um die Fan Übersetzung von Castle of Shikigami I):

  1. Wie sieht es damit aus die of Castle Shikigami Reihe auf die aktuellen/modernen Plattformen wie Konsolen und PC zu bringen, inklusive „Shikigami no Shiro Nanayozuki Gensoukyoku“ (Letzteres ist ein Visual Novel mit kurzen Shoot’em Up Elementen).

A: Es ist eine lange Zeit her gewesen seitdem wir die Original Version von ‚Shikigami no Shiro‘ (Japanischer Titel für Castle of Shikigami) veröffentlicht haben. Tatsächlich ist es lang genug gewesen das Babys die am Release Jahr geboren sind und jetzt zu volljährigen Erwachsene herangewachsen sind! Dementsprechend ist es nicht überraschend das viele die ‚Shikigami no Shiro‘ Reihe nicht kennen. Wir wären erfreut die Reihe den neuen Fans wiederzubringen und geehrt sie neuen Spielern zu präsentieren. Es wäre großartig, wenn wir die Möglichkeit bekämen alle Spiele zu den aktuellen Plattformen zu bringen. Beispielsweise als ‚Shikigami no Shiro: Complete Set‘.

Das erste Castle of Shikigami wurde 2017 auf Steam neu veröffentlicht, inclusive dem DLC namens Evolution. Obwohl das Spiel nicht als sonderlich großartig gilt, ist es ohne Zweifel ein wichtiger Grund für den großen Sprung in Qualtiät des zweiten Teils!
Das erste Castle of Shikigami wurde 2017 auf Steam neu veröffentlicht, inclusive dem DLC namens Evolution. Obwohl das Spiel nicht als sonderlich großartig gilt, ist es ohne Zweifel ein wichtiger Grund für den großen Sprung in Qualtiät des zweiten Teils!
  1. Wird es ein Castle of Shikigami 4 geben? (Gameplay Anfrage: Alle Charaktere + Abwzeigungen wie bei Tohou)

A: Unglücklicherweise liegt aktuell kein ‘Shikigami no Shiro 4‘ Projekt in Planung. Der Ausmaß der ‚Shikigami no Shiro‘ Reihe ist so groß geworden das wir es nicht selber veröffentlichen könnten. Es würde einen Partner brauchen, der uns bei der Entwicklung der Serie unterstützen könnte.
Trotzdem bleiben wir hoffnungsvoll. Ich bin davon überzeugt das wir eine atemberaubende Erfahrung und Gameplay auf den aktuellen Konsolen bieten können. Lass uns zusammen auf den Tag hoffen an dem wir ‚Shikigami no Shiro 4‘ entwickeln können. Es wird fantastisch sein. Wir werden über Abzweigungen in der Story überlegen, sobald das Spiel in Entwicklung ist.

  1. Was ist die Verbindung zwischen Elemental Gearbolt und Castle of Shikigami? Insbesondere Tagamis Rolle?
    Elemental Gearbolt war ein Light gun shooter von Alfa System das für die PS1 in Japan und US erschienen ist. Cover Bild via Covercentury.com
    Elemental Gearbolt war ein Light gun shooter von Alfa System das für die PS1 in Japan und US erschienen ist. Cover Bild via Covercentury.com

A: ‚Elemetnal Gearbolt‘ und ‚Shikigami no Shiro‘ existieren in unterschiedliche, freie Welten, aber einige Charaktere die in beiden Welten erscheinen. Das bedeutet, dass einige Charaktere zwischen den Welten bewegen können und dementsprechend eine ‚größere Geschichte‘ das über verschiedene Welten durchzieht.
Die Spieler müssen ‚Elemental Gearbolt‘, ‚Shikigami no Shiro‘ und andere Alfa System Spiele die möglicherweise nicht im Westen verfügbar sind wie z.B. ‚Gunparade March‘ und ‚Kenran Butokai‘. Desweiteren gibt es Romane und Comics (höchstwahrscheinlich Manga gemeint) die einen zusammenhang mit den Spielen haben. Das gigantische Universum ist durch Charaktere und Anspielungen in Geschichten und Informationen verbunden. Es werden nicht alle Fragen beantwortet und es ist kein Ende in Sicht.

Es ist möglich das der ‚Tagami‘ Charakter in Elemental Gearbolt und ‚???‘ in ‚Shikigami no Shiro‘ der ein und derselbe Charakter ist und sich zwischen den Welten bewegt (oder in mehreren Welten Koexistiert).
Bekannt ist die tatsache das er die ‚holy gun‘ als Waffe verwendet. In ‚Elemental Gearbolt‘ übergibt eine ‚holy gun‘ den Spieler und in ‚Shikigami no Shiro‘ benutzt er diese Waffe um gegen seine Feinde zu Kämpfen. Er erscheint auch in anderen Titeln und möglicherweise auch in zukünftigen Spielen.

Extra Kommentar von cj_iwakura: "Bitte, Fumiko zu Sisters Royale hinzufügen :)"

Frage von Geraint Evans (Head of PQube Publishing) als Fan:

Er hat viel Lob ausgesprochen für eure “vielen ausgezeichneten Spiele”! Insbesondere das Phantasy Star Portable 2 (aktuell Digital erhältlich auf PSN für PSP).

  1. Welches Genre ist aktuell in euren Visier für das nächste Spiel nach Sisters Royale? RPG, Shoot’em Up oder etwas anderes?

A: Es ist großartig zu hören, dass dir ‘Phantasy Star Portable 2’ gefällt!

Persönlich gesehen liebe ich shoot’em up, also wäre das ein passendes genre zu entwickeln, aber ein RPG mit einigen Action Elementen ähnlich wie in ‚Phantasy Star Portable 2‘ wäre ebenfalls toll. Oder vielleicht ein Action RPG wie die ‚Tales oft he World‘ Reihe… Ich bin ebenfalls daran interessiert ein hybrid RPG das Elemente von Shoot’em Up, Rogue, und Schatzsuche vermischt.

Dies ist das Ende der Fan Fragen.


5. Nehmen wir an du müsstest ein 30. Alfa System essenzielle Jubiläumsliste oder Bundle aus 8 Spielen wählen, welche Spiele währen es deiner Meinung nach? Es ist etwas das sagt „Das ist Alfa System!“.

Eine Begründung für die Auswahl wäre ebenfalls großartig.

A: Ich habe 8 Titeln ausgewählt ohne die verschiedenen Rechte, Hardware und andere Probleme in Betracht zu ziehen.


1: Gunparade March (PS) (Link zum Japanischen PlayStation Store für die digitale PS Classic Version)

Ein Juwel vor seiner Zeit. Es besteht aus einer Mischung von SRPG, Life-Simulation und Dating Sim. Gunparade March hat sogar eine Manga und Anime Adaption bekommen! Cover Bild via Video Game Museum
Ein Juwel vor seiner Zeit. Es besteht aus einer Mischung von SRPG, Life-Simulation und Dating Sim. Gunparade March hat sogar eine Manga und Anime Adaption bekommen! Cover Bild via Video Game Museum


‘Gunparade March’ mag zwar international nicht so bekannt sein, aber es ist der Signatur Titel für Alfa System in Japan. Es ist ein Simulationsspiel das in der High School abspielt, indem Schüler gegen eindringende Feinde als Teil ihres Schullebens bekämpfen müssen. AI-Kontrollierte NPC Aktivitäten machen es zu einem außergewöhnlichen Spiel und ich habe bisher keine Spiele dieser Art entdecken können.


2: Shikigami no Shiro 2 (AC, PS2, GC, DC, PC)
Dies ist ein Nachfolger zum Arcade Shoot’em Up ‘Shikigami no Shiro’. Wir haben das Spiel mithilfe vom vielen Feedback des ersten Spiels aufgerüstet und es wurde zum Fundament all unserer Shoot’em Ups. Es ist ebenfalls das höchst angesehenste Spiel innerhalb der Serie.

3: Linda³ Again (PC-E, PS, SS)
Es ist ein RPG mit einem aktiven Fan Nische das bis heute noch aktiv ist. Im Spiel geht es darum innerhalb von 8 Jahren so viele noch existierende Tiere wie möglich zu sammeln bevor die Erde verlassen wird. Kein typisches RPG, hat jedoch eine hohe wiederspielbarkeit.


4: Oreshika/俺の屍を越えてゆけ (Inklusive remake) (PS, PSP)

Es ist ein RPG mit einem Unterschied über das Fortschreiten der ‚Blutlinie‘ (Gene) und das Spielen von mehreren Generationen von Charakteren. Alle Charaktere werden mit einem ‚kurzlebig Fluch‘ geboren und sterben innerhalb von wenigen Jahren. Deshalb ist es nötig für sie Kinder zu bekommen, um ihre Gene in die nächste Generation weiterzugeben. Es ist ein sehr japanisches Spiel und ich denke das niemand anderes als jemand der in Japan lebt und arbeitet, dieses Spiel machen könnte. Ich empfehle dir die Remake Version für die PSP.

Anmerkung zu Oreshika: Tainted Bloodlines (PSN Link zur digitalen PSVita Version)von Suda-san:
Oreshika: Tainted Bloodlines wurde im Westen für die PSVita lokalisiert, aber es dabei handelt es sich um den Nachfolger. Wir wissen nicht warum der Publisher (SIE, damals SCE) sich entschieden hat den Nachfolger ohne das erste Spiel zu veröffentlichen.
Oreshika wurde zwar nie lokalisiert aber ich empfehle den ersten Teil zu probieren wenn du eines findest. Die PSP Version ist mein Favorit.

Extra Anmerkung: Wer Interesse hat und je nachdem eine PSP, PSVita oder PS3 besitzt hat Anscheinend die Möglichkeit sie im Offiziellen Japanischen PlayStation Store zu erwerben.
Hier sind die links: PS Classic (PSP/PSVita/PS3), PSP Remake (PSP/PSVita)


5. Tales of the World: Radiant Anthology 3 (PSP)
Dieses Spiel ist ein crossover zwischen allen Charakteren die in Bandai Namco’s ‚Tales of the World‘ erschienen sind. Das Spiel ist eine Sammlung der gesamten Reihe mit über 70 steuerbaren Charaktere: ein ziemlich außergewöhnliches Spiel.

6: Tengai Makyo II MARU (PC-E)

Dies ist ein Spiel das die frühen Jahre von Alfa System repräsentiert. Es ist ein Mainstream RPG mit einer riesigen Menge an Weltgeschichte und wunderschönen Aufbau (wir haben Linda³ als Reaktion zu diesem Spiel entwickelt).


7: MYST (PS)
Ein Abenteuer Spiel das für die schöne Grafik und mysteriöse Universum beliebt war. Wir haben das Spiel von Mac auf PlayStation portiert. Es war ein sehr schwieriges Spiel zu portieren.


8: MAGIC: The Gathering (DC)
Dies ist die erste Konsolenversion eines sehr beliebten Sammelkartenspiel: ‚Magic: The Gathering‘. Es ist ein sehr denkwürdiges Spiel, denn es war richtig anstrengend eine so kompliziertes Kartenspiel in ein Konsolenspiel zu entwickeln.

  1. Alfa System ist bereits 32 Jahre alt. Gibt es ein spezifisches Spiel das du als „Das wichtigste Alfa System Spiel“ bezeichnen würdest?

A: ‘Gunparade March’ (PS) war das Spiel, das uns zu dem gemacht hat was wir heute sind. Wir wurden durch das Spiel in Japan bekannt und es gab viele Fans die extra nach Kumamoto gereist sind, um den Ort kennenzulernen, indem das Spiel stattfand. Wir haben immer noch Fans die uns, für die Geburtstage ihrer Lieblingscharaktere, Blumen schicken.

Gunparade March hat das PlayStation typische look mit vorgerenderten Hintergründen und Charaktere die aus Polygone bestehen und zusätzlich Porträts wie in Visual Novels einsetzen. Vor der PS3 und PS4 gab es viele Spiele die es nicht zum Westen geschafft haben. Davon sind viele ohne Zweifel potentielle Kult Klassiker. Alfa System scheint nicht wenige Davon zu haben. Bild via Video Game Museum
Gunparade March hat das PlayStation typische look mit vorgerenderten Hintergründen und Charaktere die aus Polygone bestehen und zusätzlich Porträts wie in Visual Novels einsetzen. Vor der PS3 und PS4 gab es viele Spiele, die es nicht zum Westen geschafft haben. Davon sind viele ohne Zweifel potenzielle Kult Klassiker. Alfa System scheint nicht wenige Davon zu haben. Bild via Video Game Museum

  1. Ihr habt über die Jahre viele Spiele entwickelt, jedoch haben es nicht alle zu uns im Westen geschafft. Gibt es ein spezielles Spiel, bei dem du Wünschen würdest es wäre lokalisiert worden?
Mai Shibamura die Hauptcharakterin von Gunparade March. Verschiedene Wallpaper sind auf der offiziellen Webseite zu finden.
Mai Shibamura die Hauptcharakterin von Gunparade March. Verschiedene Wallpaper sind auf der offiziellen Webseite zu finden.

A: Unglücklicherweise wurde unser Signatur Spiel ‘Gunparade March’ (PS) nie außerhalb Japans vorgestellt. Das Spiel ist tief gehend in dem Kern Universum angesetzt das ‚Shikigami no Shiro‘ und ‚Elemental Gearbolt‘ verbindet. Deswegen ist es schade das Leute außerhalb von Japan es nicht spielen können. Es ist ein sehr Japanisches Spiel aber die Erfahrung, dass das Spiel mit ausführlicher Weltgeschichte und einzigartigen gameplay bietet, sollte auch Spieler außerhalb Japans Anklang finden. Einige könnte mit dem Titel über Anime, Comics und Romane vertraut sein. Die Hauptinhalte stammen aber aus dem Spiel selbst.

  1. Gehen wir zurück zum Jahre 1991 und dem Sharp X-68000. Euer erstes selbst veröffentlichter Titel ist tatsächlich ein RPG namens Noble Mind. Was ist die Geschichte dahinter?

A: Wir hatten ein paar Teilzeit Arbeitskräfte die training gebraucht haben und da haben wir gedacht es wäre eine gute Idee sie ‚Noble Mind‘ entwickeln zu lassen. Die X-68000 wurde als Plattform entschieden, weil es leicht war ein Spiel mit gutem Gameplay zu entwickeln. Wir suchten nach einem Publisher und konnten niemanden finden, weswegen wir das Spiel über einem Verkaufsautomat, für PC Software, namens ‚Soft Vendor TAKERU‘ veröffentlicht haben.

  1. Mit der Veröffentlichung von PlayStation exklusiven Spiel Dreams können jetzt Leute ihre eigenen Spiele machen. Hast du Ratschläge für Leute die ein Shoot’em Up oder RPG machen wollen?

A: In einem Shoot’em Up gibt es zwei wichtige Elemente: Spieler Kontrolle und Level Design. Die Kontrolle vom Spieler muss so schnell wie möglich übertragen werden. Charakter Animationen können in diesen Situationen unrealistisch schnell sein. Die Reaktion der Kontrollen sollten über realistische animationen priotisiert werden. Level Design ist ebenfalls wichtig für Shoot’em Up. Insgesamt sollte eine stetige Steigerung der Schwierigkeit da sein aber das Spiel wird umso mehr Spaß machen wenn du einen kurzen Zyklus von ‘leicht’ -> ‘Schwierig’ mischst.

Bei der Entwicklung eines RPGs ist es notwendig eine gut balancierte ‘Wand’ zu bauen bei dem der Spieler wachsen oder seine Skill Levels ausbauen muss, um diese zu überwinden. Die Wand darf nicht zu hoch sein, ansonsten wird es zu stressig. Sie darf aber auch nicht zu leicht sein, denn das würde dessen Zweck verfehlen.

Persönlich gesehen, denke ich das es wichtig ist über ‚das Gameplay‘ zu Entscheiden bevor die Weltgeschichte oder die Welt aufgebaut wird. Tatsächlich, entwickeln wir alle unsere Spiele erst nach dem Entscheiden des Spielsystems und Spielzyklus bevor wir zur Story übergehen.

  1. Zu guter letzt habt ihr eine Nachricht für eure Fans?

A: Als erstes, Danke für das Einsenden der Fragen. Wir haben es uns nicht vorgestellt, das du so ein tiefgehendes Wissen über die Geschichte unserer Firma und Titeln besitzt. Es ist großartig deine Gedanken zu erfahren und schätzen dein Interesse in Alfa System.

‚Sisters Royale‘ ist der Titel zur Feier des 30. Jubiläums. Alle die ‚Shikigami no Shiro‘ kennen, sollte es ein Titel sein das an das alte Spiel erinnert mit neuer Story und Charakteren. Das Spiel ist für alle Spieler entworfen, inklusive Fans von Shoot’em Up und für Neueinsteiger des Genre mit einem einfacheren Modi. Wir haben ein online Leaderboard für euch vorbereitet damit ihr Nummer 1 der Welt herausfordern könnt. Wir hoffen ihr seht euch dieser Herausforderung gewachsen.

Künftig gesehen werden wir weiterhin Spiele in mehreren Genres und Welten entwickeln. Wir haben uns noch nicht für das nächste Titel entschieden aber wir sind davon überzeugt, dass es richtig Spaß machen wird.

Ende der Fragen an Alfa System.

Abschließende Gedanken: Letztendlich haben wir nur eine handvoll von Alfa System Spielen im Westen erleben können. Obwohl es über die Generationen besser geworden ist, ist es richtig Schade das wir so viele interessante Spiele verpasst haben. Castle of Shikigami 2 hatte offensichtlich nie eine gebürtige lokalisierung bekommen, wenigstens konnte der gesamte Inhalt es überstehen.
Gunparade March scheint eines der größten verpassten Spiele seiner Zeit zu sein. Ich hoffe das irgendwann in der Zukunft Gunparade March und Castle of Shikigami Reihe auf aktuellen Konsolen erscheinen.
Falls du ein Fan oder einfach nur interessiert bist, zeige einfach deine Interesse und rede darüber!


Über Chorus Worldwide

Eine kleine Firma bestehend aus 3 Veteranen aber keineswegs weniger verblüffend. Chorus Worldwide fing als ein Publisher für Mobile Games an und änderte sich nachdem eines der Großen 3 sie angesprochen hat.
Eine kleine Firma bestehend aus 3 Veteranen aber keineswegs weniger verblüffend. Chorus Worldwide fing als ein Publisher für Mobile Games an und änderte sich, nachdem eines der großen 3 sie angesprochen hat.

Chorus Worldwide ist ein kleiner Publisher bestehend aus deinem bescheidenem aber effizienten Team von 3 Veteranen mit vielen Jahren an Erfahrung mit großen Publishern wie EA und Microsoft!

PR and Partner Manager Ryuji Oyanagi hat sich freundlicherweise die Zeit genommen einige Fragen zu beantworten. Obwohl wir von ihm nur CEO Shin Kanaoya vorgestellt bekommen, ist er keinesfalls weniger eindrucksvoll! Er hat bereits seit 1999 in der Videospielindustrie und hat für mehrere Firmen in Tokyo gearbeitet, darunter EA, Activision, THQ, Capcom, GMO, and Nishi Shinken.

Fragen für Chorus Worldwide:

  1. Gibt es eine Geschichte für die Erschaffung von Chorus Worldwide?

A: Chorus Worldwide ist ein kleiner Publisher mit 3 Beschäftigten und wir sind nicht nur Stolz, Spiele zu lokalisieren, sondern auch zu anderen Plattformen zu portieren. Für die ersten 3 Jahre unseres Establishments konzentrierten wir uns auf Mobile Games, aber danach änderten wir unseren Focus auf Konsolen nach der Veröffentlichung der Nintendo Switch.
Seit dem Februar 2020 haben wir 19 Titeln auf Konsolen, entwickelt von Europäischen und asiatischen Studios, veröffentlicht.

Unser CEO, Shin Kanaoya arbeitete für Bullfrog und war in Titeln wie Dungeon Keeper 2 beteiligt. Nach dem Erwerb vom Bullfrog von EA, arbeitete er für EA UK und Microsoft. Wir sind alle Leidenschaftliche Gamer.

  1. Häufig gibt es Missverständnisse zwischen der Bedeutung vom Entwickler und Publisher. Aus was besteht eure Arbeit als Publisher?

A: Unser Ziel ist es tolle aber unbekannte Videospiel Titeln zu finden und sie an verschiedene Plattformen auszuliefern damit viele Spieler es genießen können. Gleichzeitig möchten wir so viel Profit wie möglich zum Entwickler bringen, weshalb wir versuchen die verschiedenen Titeln auf so viele Plattformen zu bringen wie möglich. Für ‚Sisters Royale‘ haben wir in Japan als Handelsversion veröffentlicht und über SLG in Europa. Wir hoffen, dass wir die Fans in ihren bevorzugten Wegen erreichen und die spezifischen Arbeiten der Entwickler zu erleichtern.

  1. Es ist zu sehen, dass ihr darauf teilweise spezialisiert seid Spiele in Asien zu veröffentlichen und wiederum beispielsweise japanischen Entwicklern zu helfen Spiele wie Sisters Royale zum Westen zu bringen. Was ist der Unterschied zwischen dem Veröffentlichung vom Westen nach Asien und umgekehrt?

A: Es gibt keine großen Unterschiede zwischen den Weg von Westen nach Asien und umgekehrt. Es gibt viele tollte Titeln auf der Welt, egal in welchen geografischen Regionen und wir versuchen eine großartige Beziehung zwischen allen zu erschaffen.

  1. Wie findet ihr eure Spiele? Geht ihr Aktiv auf Suche, um sie zu suchen oder finden sie euch?

A: Wir sind ein kleiner Indie Publisher, deshalb können wir nicht nur darauf warten, dass die Spiele zu uns kommen. Wir sind immer auf der Suche nach Spielen und unterwegs auf Messen im Westen und Asien. Wenn du Entwickler kennst die vielleicht Interesse haben mit uns zu arbeiten, bitte gib ihnen Bescheid uns zu kontaktieren SPAM-Schutz.

  1. Bezüglich der Fall Studie “Taking “Kitty” to Asia”. Wie oft passieren solche großen Änderungen? Als jemand der das Spiel auf Steam gespielt hat, sind diese Visuellen Unterschiede immens. Nebenbei gefragt, wäre es möglich diese Änderungen als Patch/DLC zu bekommen?

A: Kulturalisierung wird zu bestimmten graden benötigt. Sei es groß oder klein. Vor allem, wenn wir westliche Titeln nach Asien bringen. Meistens sind basieren die Änderungen lediglich auf dem Text aber in seltenen Fällen müssen wir sie auch Optisch anpassen. Es gibt viele Spiele mit Anime oder Pixel Art Optik und diese werden generell überall akzeptiert. Wir haben uns für Sisters Royale entschieden, weil wir denken, dass es visuell Anime Fans auf der Welt ansprechen würde.

Im Fall von ‘Kitty Powers’ Match Maker’, gingen wir davon aus das die ursprünglichen Charakter Optik Fans von Anime und Manga nicht gefallen würde. Deswegen haben wir ‚Hato Moa‘, bekannt für das Spiel ‚Hatoful Boyfriend‘, gebeten einige der Charaktere anzupassen damit sie mehr androgyn aussehen und es hat sehr gut funktioniert. Als wir es als japanisches Mobile Version veröffentlicht haben war ein Großteil der Spieler weiblich und wurde auch kritisch für das Gameplay gelobt. Außerdem haben wir keine Beschwerden für das Charakter Design bekommen.

In Bezug auf zukünftige Patches für visuelle Änderungen oder die Möglichkeit für eine DLC, kommt es alles auf den Entwickler Magi Notion an, da unsere Zusammenarbeit bereits beendet ist.

Überraschenderweise wurde das PC/Steam Spiel “Kitty Powers” für Japan als Mobile Game lokalisiert und portiert. Die Änderungen sind teilweise verblüffend. Dies ist ein screencap von  Fall Studie auf der offiziellen  Chorus Worldwide website.
Überraschenderweise wurde das PC/Steam Spiel “Kitty Powers” für Japan als Mobile Game lokalisiert und portiert. Die Änderungen sind teilweise verblüffend. Dies ist ein screencap von Fall Studie auf der offiziellen Chorus Worldwide Webseite.
  1. Von Mobile zu Konsolen. Gründer & CEO Shintaro Kanaoya hat bereits bei deiner Veranstaltung erwähnt das tatsächlich Nintendo zuerst auf euch wegen der Switch in 2017 zugekommen ist. Kannst du ein bisschen mehr über diese Geschichte erzählen?

Gründer & CEO Shintaro Kanaoya bei der Pocket Gamer Connects in London 2019 und ist dabei Chorus Worldwide vorzustellen. Thema: "Porting to console – Why alternative platforms options matter"

A: Ich kann nicht allzusehr in die Details eingehen aber Nintendo hat uns ein Prototyp der Nintendo Switch gezeigt und wir haben uns über potenzielle Spiele Veröffentlichungen unterhalten. Wir waren glücklich genug die Möglichkeit zu haben im frühen Status einzusteigen und die Unterstützung von Nintendo zu bekommen, während vieles der Informationen bis vor kurzem hinter verschlossenen Türen waren.

Unser Spiel wurde nicht zusammen mit der Switch veröffentlicht aber wir haben es geschafft den Titel „De Mambo“ drei Monate nach dem Switch launch auf den eShop zu bringen. Es gibt sehr viel Wettbewerb auf der Plattform aber es ist auch gleichzeitig die lebendigste Plattform mit viel Aktivität. Deshalb sehen wir uns engagiert mehr Spiele auf der Nintendo Switch zu veröffentlichen.

  1. Chorus Worldwide, Alfa System und Sisters Royale. Wie kam es Zustande?

A: Wir wurden von jemanden den wir kennen Alfa System vorgestellt. Sie sind ein sehr bekannter Entwickler mit nahezu 60 beschäftigten. Als wir sie zum ersten mal in Kumamoto wegen ‚Sisters Royale‘ besuchten konnten wir nicht anders als sie zu Fragen ob es in Ordnung ist dafür mit uns zusammenzuarbeiten, obwohl wir relativ unbekannt sind. Wir sind gerade in der Planung ‚Sisters Royale‘ auf andere Plattformen zu bringen, darunter Xbox one und PC. Wir hoffen auf eine tolle zukünftige Partnerschaft.

  1. Was kommt als Nächstes für Chorus Worldwide?

A: Wir arbeiten gerade an mehreren asiatischen Titeln für den westlichen Markt. Es sind beeindruckende Titeln wie ‚Coffee Talk‘ von einem Süd-Ost-Asiatischen Entwickler. Unsere Absicht ist es nicht nur Spiele aus Japan, sondern auch aus Süd-Ost-Asien, Taiwan und Korea zu veröffentlichen. Wir haben aktuell einen japanischen Titel am Brodeln aber es ist noch ein wenig zu früh darüber zu reden. Fürs Erste sind wir darauf konzentriert ‚Sisters Royale‘ zu unterstützen.

  1. Habt ihr eine Nachricht für unsere Leser und wo können sie euch finden?

    A: Wir sind ein sehr kleiner Publisher aber wir werden weiter tolle Spiele aus der ganzen Welt veröffentlichen. Haltet bitte eure Augen offen und folgt uns auf unseren Social Media (Twitter@ChorusWorld/Facebook).

Abschließende Gedanken: Man muss es Chorus Worldwide lassen, entgegen ihrer Größe haben sie es geschafft mit 19 Veröffentlichungen im Westen und 34 in Japan innerhalb von 3 Jahren. Ihre neuesten Spiele Sisters Royale und Coffee Talk zeigen hoffentlich was uns in Zukunft erwartet!

Wir möchten uns an Alfa System und Chorus Worldwide für ihre Zeit und die Beantwortung der Fragen bedanken!

Ein weiterer spezieller Dank geht anBrown Betty (Twitter) für die seltene Möglichkeit und Übersetzung in Englisch!

Sisters Royale ist aktuell erhältlich auf der Nintendo Switch und PS4 mit Xbox One und PC in Planung! Zeigt eure Unterstützung, wenn das Q&A gefallen hat.

Noch unsicher wegen “Sisters Royale”? Unser Review wird die Antworten auf deine Fragen zum Spiel haben:

Hier findet ihr unseren ausführlichen Test des Spiels:

Weitere Newsmeldungen

Monster Energy Supercross – The Official Videogame 4 erscheint am 11. März 2021 für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox Series X|S, Xbox One, PC/Steam und Google Stadia

Monster Energy Supercross – The Official Videogame 4 erscheint am 11. März 2021 für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox Series X|S, Xbox One, PC/Steam und Google Stadia

29.11.2020 um 13:46 Uhr
Das Rennspiel Monster Energy Supercross geht in die 4. Runde. Am 11. März 2021 erscheint es für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox Series X|S, Xbox One, PC/Steam und Google Stadia. Monster Energy Supercross... Weiterlesen »
Gear Club Unlimited 2 - Switch Tipp

Gear Club Unlimited 2 - Switch Tipp

28.11.2020 um 14:23 Uhr
Gear Club Unlimited 2 gehört neben Burnout Paradise Remastered und Need for Speed Hot Pursuit Remastered zu den besten Rennspielen auf der Nintendo Switch Konsole. Mit den DLC-Erweiterungen lässt sich... Weiterlesen »
Die besten Black Friday Angebote für Gamer

Die besten Black Friday Angebote für Gamer

27.11.2020 um 13:00 Uhr
Die Black Friday Woche bei Amazon und diversen anderen Online-Shops ist in vollem Gange. Doch nicht alle angeblichen Angebote sind auch echte Schnäppchen. Hier findet ihr ein paar der besten Angebote*... Weiterlesen »
Moonlighter ist jetzt für enorm viele Plattformen verfügbar

Moonlighter ist jetzt für enorm viele Plattformen verfügbar

26.11.2020 um 18:18 Uhr
Moonlighter ist bereits für PC/Mac, PS4, Xbox und Switch erhältlich. Nun ist es auch möglich das Action-RPG-Indie Spiel, das vom spanischen Indie-Studio Digital Sun stammt, auch auf den iOS kompatiblen... Weiterlesen »
Liftoff: Drone Racing jetzt auch für Konsolen

Liftoff: Drone Racing jetzt auch für Konsolen

26.11.2020 um 17:43 Uhr
Immer wieder schaffen PC-Spiele den Sprung auf die Konsolen. So auch der Titel Liftoff: Drone Racing, der vor allem Fans von Flugsimulatoren ansprechen soll. Die Wendigkeit solcher Drohne ist einzigartig... Weiterlesen »