News

Vaporum: Lockdown - Kurztest

Veröffentlicht am 21.03.2021 um 19:55 Uhr

Vaporum: Lockdown ist ein Prequel des preisgekrönten Steampunk-Dungeon-Crawlers Vaporum. Es ist ein rasterbasiertes Einzelspieler- und Einzelcharakter-Spiel, das in der Ego-Perspektive in einer originellen Steampunk-Umgebung spielt und von klassischen Old-School-Games wie Dungeon Master I und II, der „Eye of the Beholder“-Serie und den neueren Spielen Legend of Grimrock I und II inspiriert wurde.

Die Geschichte erzählt von Ellie Teller, einer Wissenschaftlerin, die für ein mysteriöses Forschungsprojekt mitten im Ozean arbeitet. Nach einer Reihe katastrophaler Ereignisse kämpft sie ums Überleben und versucht, dem Turm von Arx Vaporum zu entkommen.

Du wirst üblen Feinden mit einzigartigen Stärken und Angriffsmustern begegnen. Um sie zu besiegen, musst du ein breites Spektrum an Waffen, Geräten, Upgrades und intelligenten Taktiken einsetzen.
Zum Glück gibt es dafür viele mächtige Spielzeuge zum Ausprobieren. Diverse Waffentypen, die alle einem bestimmten Verwendungszweck dienen, Rüstungsteile mit Synergieeffekten, Geräte, mit denen du deine eigene Armee von Dienern aufstellen oder den Kampf manipulieren kannst, Booster und mehr.

Löse verschiedene Rätsel und Gefahrensituationen durch den Einsatz diverser interaktiver Elemente, die sowohl deinen Verstand als auch deine Reflexe testen. Durch die gesamten Handlung hindurch und verteilt auf mehrere Ebenen sammelst du die Puzzleteile ein, mit denen du schließlich das Haupthindernis des Spiels überwinden wirst. Erlebe die Welt und ihre Bewohner ganz plastisch durch vertonte Dialoge, Phonotagebücher und schriftliche Notizen.

Hauptmerkmale

  • Echtzeitkampf aus Ego-Perspektive
  • Einzigartiger Zeitstoppmodus
  • Rätsel und Level-Ziele
  • Gadget-basiertes RPG-System
  • Viele Erkundungsoptionen, Beutegegenstände und Charakteranpassungen
  • Mysteriöse Handlung voller Geheimnisse
  • Vollsynchronisierte Hauptfiguren
  • Stimmungsvolle Steampunk-Umgebungen

 

Unser Ersteindruck:
Das Gameplay gleicht einem Schachbrett, welches aber optisch nicht dargestellt wird. Erst bei der ersten Vorwärtebewegung wird klar, dass nur Schrittweise die Umgebung erkundet werden kann. Vor allem auf der Switch-Konsole macht diese Art von Steuerung Sinn, da schnelle Ego-Shooter im portablen Zustand meist zu stressig werden und die Treffsicherheit zu Wünschen übrig lässt. Im Stillstand lässt sich die Kamera mit der gedrückten Schultertaste frei bewegen und auch ein Mauszeiger kann aktiviert werden um versteckte Knöpfe und Items zu erreicht. Diese Art von Gameplay erfordert vor allem im Kampf den richtigen Zeitpunkt. Mit Vor- und Rückwärtsbewegungen können Angriffe abgewehrt werden. Die Kampfhandlungen sehen allerdings recht spärlich aus. Der Schwerpunkt liegt aber ohnehin bei den Rätseln und dem Vorankommen in den Levels. Grafisch bieten die Umgebungen eine relativ dichte Atmosphäre und auch akustisch besticht das Spiel mit einer sehr guten Abmischung.


Fazit:
Ein cooles Rätsel-Kampfspiel für gemütliche Spielstunden zwischendurch! Gerade die Schachbrett-Bewegungen gibt dem Game die gewisse Priese Strategie mit. Zudem kann der Titel durch die geradlinige Steuerung auch auf Busfahrten ohne Übelkeitsanfälle gespielt werden.

Weitere Newsmeldungen

Neuer Hot Wheels Unleashed Trailer zeigt die zum Release verfügbaren Fahrzeuge

Neuer Hot Wheels Unleashed Trailer zeigt die zum Release verfügbaren Fahrzeuge

27.07.2021 um 14:46 Uhr
Vorhang auf für den riesigen Fuhrpark in Hot Wheels Unleashed: Legendäre Fahrzeuge wie der Party Wagon, Snoopy, K.I.T.T. und die Zurück-in-die-Zukunft-Zeitmaschine nehmen am Rennen teil, gemeinsam mit... Weiterlesen »
Defense Grid: The Awakening und Verdun kostenlos im Epic Games Store

Defense Grid: The Awakening und Verdun kostenlos im Epic Games Store

24.07.2021 um 17:42 Uhr
Schnappt euch noch bis Donnerstag um 17 Uhr die beiden Spiele Verdun und Defense Grid: The Awakening kostenlos im Epic Games Store. In der darauf folgenden Woche könnt ihr euch auf Mothergunship und Train... Weiterlesen »
Mit Computerspielen jetzt den Opfern der Flutkatastrophe helfen!

Mit Computerspielen jetzt den Opfern der Flutkatastrophe helfen!

23.07.2021 um 13:43 Uhr
Hundertausende sind in Deutschland von der Hochwasserkatastrophe betroffen – die HandyGames-Familie will mit einer spontanen Steam-Aktion helfen! In der Aktion sind insgesamt 37 Spiele und 5 DLCs – darunter... Weiterlesen »
Greak: Memories of Azur kommt am 17. August für PC & Konsolen. Demo verfügbar!

Greak: Memories of Azur kommt am 17. August für PC & Konsolen. Demo verfügbar!

21.07.2021 um 12:59 Uhr
Der Action-Plattformer Greak: Memories of Azur soll am 17. August für PC, Nintendo Switch, PlayStation 5 und Xbox Series erscheinen. Wer sich vorab schon einen eigenen Eindruck vom Gameplay machen möchte,... Weiterlesen »
Obduction und Offworld Trading Company kostenlos im Epic Games Store

Obduction und Offworld Trading Company kostenlos im Epic Games Store

19.07.2021 um 15:07 Uhr
Im Epic Games Store könnt ihr wieder bis Donnerstag um 17 Uhr zwei tolle Indiespiele kostenlos abstauben. Wenn ihr Adventures & Puzzles mögt, könnte Obduction von den Myst Machern etwas für euch sein.... Weiterlesen »