Heavy Rain & Beyond: Two Souls Collection Review

02.03.2016 » Andreas Erber

Heavy Rain & Beyond: Two Souls Collection

1+1=2

The Heavy Rain und Beyond Two Souls. Wem diese beiden Namen nichts sagen, der hat auf der PlayStation 3 auf jeden Fall etwas verpasst und zwar 2 Top Games der Spielgeschichte von PlayStation. Quantic Dream hat hier 2 Meisterwerke auf die Welt gebracht. Zahlenspiel: 2 PlayStation 3 Hits für die PS4. The Heavy Rain und Beyond sind 2 unterschiedliche Geschichten mit ein und dem selben Ziel. Sie wollen euch verzaubern, überraschen und zum Stauen bringen. In diesem speziellen Test möchte ich nicht beide Titel bis ins letzte Detail entschlüsseln. Es wird euch mehr Freude bereiten, wenn ich euch vorab schon mitteilen kann: „Wer die 2 Spiele noch kennt, sollte sich die Collection sofort sein eigen nennen. Und wer die 2 Spiele schon intus hat, sollte sich die Collection trotzdem sein Eigen nennen!“

Heavy Rain & Beyond: Two Souls Collection

Pro

  • 1080p und stabile Framerate für beide Titel...
  • Sowohl Heavy Rain als auch Beyond wurden deutlich aufgehübscht
  • Beyond ist nun chronologisch spielbar
  • Entscheidungen in Beyond werden jetzt nach jedem Kapitel mit denen anderer Spieler verglichen

Contra

  • ...aber leider nur in 30 FPS
  • Heavy Rain ohne Move-Support
  • Technische Probleme während Cutscenes in Heavy Rain
  • Heavy Rain steuert sich noch immer schwammig

Ihr fragt euch warum? Hier ist die Antwort…

Neben der bombastischen Erzählweise und dem Tiefgang des Spiels darf man nicht vergessen, dass man die Spiele immer wieder etwas anderes spielen kann. Es gibt unzählbar viele Entscheidungsmöglichkeiten. Klar gibt es immer wieder Aktionen und Momente die man passieren lassen muss. Doch es gibt immer wieder andere Antwortmöglichkeiten die einen zum erneuten spielen zurückführen. Somit wird einem mit dieser besonderen Collection nicht so schnell langweilig.

Heavy Rain

Jede noch so kleine Entscheidung kann alles verändern. Mit Heavy Rain reist man in eine Kleinstadt, in der ein Serientäter sein Unwesen treibt. Als Detektiv entscheidet man selbst, wie weit man mit seinen Ermittlungen gehen will. Jede Entscheidung kann eine weit reichende Konsequenz nach sich ziehen, die der Geschichte eine völlig neue Wendung gibt. Videospiel und interaktiver Film zugleich!

Beyond Two Souls

Jodie Holmes (gespielt von Ellen Page), ein junges Mädchen, hat ein bewegtes Leben und besitzt übernatürliche Kräfte durch ihre Verbindung zu einer unsichtbaren Macht. Über einen Lebensabschnitt von 15 Jahren erlebt man ihr Schicksal hautnah. Entscheidet selbst über ihren nächsten Schritt, aber wählt vorsichtig, denn jede Entscheidung hat ihre Vor- und Nachteile. Auch hier verschmelzen Videospiel und Film und werden so zu einem Abenteuer der Sonderklasse.

Einen Online Modus gibt es hier nicht, den vermisst man aber auch überhaupt nicht, denn das würde die Spannung und das Abenteuer zerstören. Genießt das Spiel und taucht in eine abwechslungsreiche Geschichte ein, in der ihr selbst entscheidet was gedreht werden soll. Ich persönlich denke, besser geht es kaum.

Heavy Rain & Beyond: Two Souls Collection

Gameplay & Steuerung

Die Steuerung ist insgesamt ganz gut gelungen und die Entscheidungen werden so gut wie möglich in einer unauffälligen Art angezeigt und vermittelt. Bei The Heavy Rain werden die meisten die Steuerung etwas träge und extrem langsam empfinden, doch dies passt zum Charakter und seiner Umwelt. So kann man die Umgebung genießen. Wer jedoch schnell von A nach B kommen will und dazu noch bei A etwas vergessen hat, der wird hier ab und zu etwas verzweifeln. Doch das wird ausgebügelt in dem man auf dem Rückweg wieder neue Hinweise für den aktuellen oder nächsten Fall erfährt. Bei Beyond Two Souls ist das ganze etwas frischer. Das liegt sicher auch daran, dass man hier ein junges Mädchen mit „Superkräften“ steuert.

Heavy Rain & Beyond: Two Souls Collection

Grafik & Sound

Die Grafik ist bei beiden Teilen eine Wucht und dies ist auch wichtig, da man somit besonders tief in den „Spielfilm“ eintauchen kann. Da Beyond Two Souls der neuere Titel von den beiden ist, darf man sich hier auf eine frischere und lebendige Umgebung freuen. Trotzdem schlägt sich The Heavy Rain hier sehr gut. Die Spiele laufen im nativen Full HD und das macht sich auf den aktuellen TV Geräten bezahlt. Der Soundtrack und auch alle Soundeffekte sind passend und stimmig. Hier trägt die Musik einen großen Teil zur Stimmung hinzu. So macht auch das passive Zusehen und Zuhören spaß und man kann das Spiel super mit mehreren Leuten erleben, auch wenn nur einer den Controller in der Hand halten kann oder darf? Der Suchtfaktor ist sehr hoch!

Heavy Rain & Beyond: Two Souls Collection

Fazit

Das Doppelpack ist Kinofeeling vom Feinsten. Bitte nicht verpassen und unbedingt kaufen! Wer die beiden Spiele noch nicht kennt…. „So cool und so günstig und glanzvoll in Full HD!?“

Das Test-Exemplar / der Review-Code für Heavy Rain & Beyond: Two Souls Collection wurde uns von Sony Interactive Entertainment Europe kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!